Technikmuseum Diepholz-Heede
TRADITIONELL UNKONVENTIONELL

Das Museumscafé und unser Technikmuseum freuen sich jeden Sonntag von 14:00 bis 18:00 Uhr auf Besucher! 

Sie möchten eine Führung mit einer Gruppe von Personen außerhalb der sonntäglichen Öffnungszeiten? Dann melden Sie sich bitte bei uns, um einen Termin für eine Führung mit uns abzustimmen!
Wir würden Ihnen dann einen Überblick über die verschiedenen Themenbereichen geben und Ihnen erstaunliche Geschichten unserer vielen besonderen Exponate erzählen.

 TERMINE:

Reparaturtreff:

Sa. 01. Okt. von 9 - 12 Uhr

Wer wird Bügelmeister*in?

Besonders Männer sind herzlich willkommen bei der 6. Heeder Bügelmeisterschaft am 2. Oktober um 15 Uhr im Technikmuseum Heede. Die Aufgabe ist, in möglichst kurzer Zeit ein Oberhemd zu bügeln und korrekt auf den Bügel zu hängen. Eine fachkundige Jury wird den Ablauf bewerten. Der Spaß steht im Vordergrund!

Vortrag: Eigene Energie - ohne Sorgen

Termin: Mi. 05.10.2022 20:00 – 21:30 Uhr im Café des Technikmuseums
Zum Thema: Ratschläge zu Wärmepumpen, Photovoltaik, Wechselrichtern und Energiespeichern werden z.Zt. in vielen Medien gegeben. Was davon ist für Sie als Eigentümer wirklich sinnvoll? Gibt es Wirkungsgrade von über 100%, wie manche Werbung verspricht? Wir sagen Ihnen, was an den derzeit angesagtesten Technologien wirklich dran ist.
Referenten: Gerold Buß-Lissek und Ralf Pfeifer
Ort: Technikmuseum Diepholz-Heede
Bremer Straße 7, 49356 Diepholz-Heede
Der Eintritt ist frei. Die Spendenbox für den Förderverein des Museums kann gerne „gefüttert“ werden.

 

Ein Neues Plakat für Schaukästen

Artikel im Klönsnack, dem Lokalmagazin für  Wagenfeld, Rahden und rund um den Dümmer.

Für uns unfassbar und sehr überraschend ist Dieter Möller, der Initiator des Technikmuseums gestorben. Seit der Eröffnung 2014 hat er zusammen mit dem Team des Fördervereins das Technikmuseum zu einem Ort der Begegnung gemacht. Es ist eine beachtete Institution über die Diepholzer Region hinaus geworden, es wird immer an seinen Gründer erinnern!

Flug über Diepholz II
Jürgen Reinsch ermöglicht einen Blick aus 1000 Fuss Höhe auf Veränderungen unserer Stadt.


Autowaschen gehört nicht zu unserem Angebot, 

aber unseren Reparaturtreff bieten wir ihnen jeden 1. Samstag im Monat, von 9 bis 12 Uhr an. Gerne helfen wir ihnen bei der Überprüfung, beraten sie bei der Instandsetzung und geben ihnen Tipps zur Ersatzteilbeschaffung ihrer defekten Geräte. Mit ihnen zusammen finden wir bestimmt eine Lösung für ihr Problem.

Wir können noch mehr! Unterstützen sie uns. Helfen sie mit beim Organisieren, Restaurieren, Archvieren. Oder haben sie Lust unsere Besucher zu führen?

TechnikmuseumDHH@gmail.com