Technikmuseum Diepholz-Heede
TRADITIONELL UNKONVENTIONELL

Das Museum und das Café sind immer sonntags von 14 bis 18 Uhr für unsere Besucher:innen geöffnet.

Sie möchten eine Führung mit einer Gruppe von Personen außerhalb der sonntäglichen Öffnungszeiten? Dann melden Sie sich bitte bei uns, um einen Termin für eine Führung mit uns abzustimmen!
Wir würden Ihnen dann einen Überblick über die verschiedenen Themenbereiche geben und Ihnen erstaunliche Geschichten unserer vielen besonderen Exponate erzählen.

Wichtige Information für unsere Besucher: Die Bremer Straße in Heede ist einseitig gesperrt. Konkret geht es um das Teilstück zwischen der Einfahrt zum Technikmuseum und der Einfahrt zur Schule. 

Die Zufahrt zum Technikmuseum erfolgt über die Bremer Straße von Sankt Hülfe aus, nicht aus Richtung Diepholz ! 

Den nächsten Reparaturtreff bieten wir Ihnen am Samstag, den 06. April von 9 - 12 Uhr an.

Unserer Vortragsreihe für dieses Jahr:
👉 Mi. 06.03. 19:30 Uhr "Patente - von Erfindungen und Erfindern" von Ralf Pfeifer
"Patente haben etwas Heiliges – sie sind das Werk von Genies … oder?
Wir stellen Ihnen Erfinder und deren teils kuriose oder lustige Patente vor. Dazu zeigen wir die wichtigsten Grundlagen, damit Sie vielleicht Mut fassen und eigene Ideen zum Patent anmelden. Nehmen Sie sich ein Beispiel an Konrad Adenauer, der Hollywood-Schauspielerin Hedy Lamarr oder Rudolf Diesel!"

👉 Mi. 03.04. 19:30 Uhr Astrophysik: "Schwarze Löcher, Sternentwicklung und die offenen Rätsel des Universums" von Ralf Pfeifer
"Spekulationen zu schwarzen Löchern gab es schon 1783. Als nachdem Einstein seine Allgemeinen Relativitätstheorie veröffentlicht hat, wurden sie mathematisch faßbar aber als Kuriosität der Mathematik betrachtet. Inzwischen gibt es Verfahren, mit denen Bilder von schwarzen Löchern erzeugt wurden und Neutronensterne rücken in den Fokus der Forschung. Doch dieser Vortrag leistet auch praktische Lebenshilfe: Was sollten Sie wissen, bevor sie eine Kaffeefahrt mit Fast-Lichtgeschwindigkeit durchs Universum antreten? Wir geben eine kleine Einführung in die Risiken und Nebenwirkungen der bislang bekannten Reisemöglichkeiten durch Raum und Zeit."
👉 Mi. 05.06. 19:30 Uhr "Richtiges Verhalten bei Fake-Anrufen, Betrugsmaschen von Trickbetrügern etc." von Michael Wessels
👉 Mi. 04.09. 19:30 Uhr "Leben in Amerika vor Christoph Columbus" von Heiner Borggrefe
👉 Mi. 06.11. 19:30 Uhr   "Entdeckung der Kernspaltung und ihre Folgen" von Reinald Schröder

👉 Mi. 04.12. 19:30 Uhr "Die globale Erderwärmung: Kann der Ersatz fossiler Brennstoffe durch regenerative Energie und Kernenergie die Klimakatastrophe noch verhindern?" von Gerald Darius

Unterstützen sie uns.

Helfen sie mit beim Organisieren, Restaurieren, Archvieren. Oder haben sie Lust unsere Besucher:innen zu führen? Schauen Sie doch mal rein, dienstags von 17 - 20 Uhr oder sonntags von  14 - 18 Uhr treffen wir uns.