Technikmuseum Diepholz-Heede
TRADITIONELL UNKONVENTIONELL

Als Präventionsmaßnahme aufgrund des hohen Corona-Inzidenzwertes in unserem Landkreis, hat sich unser Team dazu entschieden, das Museum und das Café bis auf weiteres zu schließen. Eine Wiedereröffnung geben wir rechtzeitig bekannt.

Wilhelm und Wilhelm sowie Ludwig und Günther haben sich bei Gerätereparaturen für unsere Reparaturtreff-Besucher über die Schulter blicken lassen.

p.s. Bitte denken sie daran, im YouTube Fenster unten beim Zahnradsymbol die Qualität auf HD zu stellen, wenn es ihre Internetgeschwindigkeit erlaubt, sonst „verpixelt“ das Beste.

Im Sauseschritt durch unser Museum. Dieser 140sec Clip vermittelt erste Eindrücke unserer Ausstellungen.

In diesem 140sec Kurzfilm wird ein Brotröster, der eine Produktionszeit von weit mehr als 30 Jahren hatte, gezeigt. Wilhelm, Mitarbeiter des Technikmuseums Heede, erklärt auf plattdeutsch (mit Untertitel) die Funktionsweise dieses alten AEG Toasters. Das Brotrösten funktioniert ohne Thermostat, ohne selbständige Abschaltung, selbst ohne Ein-Ausschalter! In zwei kleinen Arbeitsschritten wird, wenn gut aufgepasst wird, eine perfekte Weißbrotscheibe geröstet.

Hannes  erklärt in 140sec die Funktionsweise einer Lanico Dosenverschlussmaschine. Mit diesem Gerät aus der Vorkriegszeit haben Privatleute Konserven hergestellt. Eine Alternative zum Einkochen von Lebensmitteln. 

Neuigkeiten . . .

27.10.2020

Reparaturtreff am Sa. 7. Nov fällt aus

Unser Technikmuseum bleibt aufgrund des hohen Corona-Inzidenzwertes in unserem Landkreis, vorerst geschlossen. Eine Wiedereröffnung geben wir rechtzeitig bekannt.   mehr





Veranstaltungen & Termine


Der Reparaturtreff am 1. Samstag im Monat, von 9 bis 12 Uhr

Datum:07.11.2020

INFO:
Gerne helfen wir ihnen bei der Überprüfung, beraten sie bei der Instandsetzung und geben ihnen Tipps zur Ersatzteilbeschaffung ihrer defekten Geräte.
Mit ihnen zusammen finden wir bestimmt eine Lösung für ihr Problem. Wir bitten unsere Besucher zur Einhaltung der bekannten Abstandsregelungen. Im Museum herrscht Maskenpflicht.



Zurück zur Übersicht